facebook_pixel

Mit dem Update des Divi Themes vom 28.06.2017 auf Version 3.0.52 wurde eine Funktion zur Performance Verbesserung integriert. Die Grundidee ist gut: um die Ladezeiten zu verbessern erstellt Divi nun statische und verkleinerte CSS-Dateien (Static CSS File Generation).

Leider scheint es einige Probleme mit diesem Update zu geben. Diverse Nutzer berichten von verschiedensten Schwierigkeiten bei denen auch Seiteninhalte verloren gingen. Außerdem gab es zumindest zunächst auch mehrere Probleme mit Erweiterungs-Plugins von dritter Seite. Elegant Themes hat in Folge bis heute gleich 9 (sic!) Updates nachgelegt, um der Probleme Herr zu werden.

Wie umfangreich und verbreitet das Problem wirklich ist können wir nicht beurteilen, raten jedoch zur Vorsicht: d.h. in jedem Fall ein Backup vor dem Update erstellen und ggf. lieber die leider standardmäßig aktivierte Option zu Erstellung der Static CSS Files erstmal deaktivieren, bis klar ist, dass keine Probleme mehr zu befürchten sind. Zu finden ist die Einstellung unter Divi > Theme Optionen > Builder > Static CSS File Generation.

Da es sich um keine Sicherheitsupdates handelt, könnte auch das Update des Themes zunächst warten bis die meisten Probleme gelöst wurden. Es lohnt sich die Kommentare unter dem Blogbeitrag zur Veröffentlichung des Updates und die Beiträge im Divi Supportforum im Blick zu behalten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen